Mittelenglische Romanze Zwischen Imitation Und Innovation: Zur Dynamik Einer Diskurstradition Ulrike Schenk

ISBN: 9781299549296

Published: May 17th 2013

ebook

422 pages


Description

Mittelenglische Romanze Zwischen Imitation Und Innovation: Zur Dynamik Einer Diskurstradition  by  Ulrike Schenk

Mittelenglische Romanze Zwischen Imitation Und Innovation: Zur Dynamik Einer Diskurstradition by Ulrike Schenk
May 17th 2013 | ebook | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, ZIP | 422 pages | ISBN: 9781299549296 | 5.78 Mb

Die Arbeit untersucht anhand der mittelenglischen Romanzen die Etablierung des Englischen als Literatursprache im Spatmittelalter. Vor dem Hintergrund kontinentaler und insularer franzosischer Vorlagen pragt sich eine volkssprachlicheMoreDie Arbeit untersucht anhand der mittelenglischen Romanzen die Etablierung des Englischen als Literatursprache im Spatmittelalter.

Vor dem Hintergrund kontinentaler und insularer franzosischer Vorlagen pragt sich eine volkssprachliche Literaturgattung aus, die exemplarisch ist fur den Verschriftlichungsschub, von dem das Englische ab dem 13. Jahrhundert erfasst wird. Zwei Fallanalysen zu den Romanzen Havelok the Dane und Ywain and Gawain und ihren jeweiligen Quellen widmen sich narratologischen, kulturhistorischen und poetologisch-rhetorischen Gesichtspunkten sowie Fragen der Formelhaftigkeit. Die Detailstudien liefern vertiefte Einblicke in mittelalterliche literarische Adaptionsprozesse und arbeiten das spezifische Gattungsprofil der mittelenglischen Romanzen heraus.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Mittelenglische Romanze Zwischen Imitation Und Innovation: Zur Dynamik Einer Diskurstradition":


gimnazjum-drzonkow.pl

©2010-2015 | DMCA | Contact us